Start Über uns Protokolle Protokoll - Sitzung August 2010

Protokoll - Sitzung August 2010

Protokoll

Vorstandssitzung

Dienstag 3. August 2010

 

Tagesordnung:

 

1. Bericht des Obmannes

2. Vorbereitung Calheta-Fest

3. Allfälliges

 

Die Einladungen mit der Tagesordnung wurden allen Mitgliedern rechtzeitig übermittelt. Da keine Anträge zur Generalversammlung eingebracht wurden, galt obige Tagesordnung als genehmigt.

Anwesend: Erich Bürger, Margarete Bürger, Robert Moser, Dan Rosenblatt, Gisela Nowak, Karin Moser, Michaela Follner, Jürgen Förster, Brigitte Greger, Christian Hamernik, Erich Kosseg, Katalin Bognar, Anita Hohlbaum

Lt. § 7.7 Beschlussfähigkeit gegeben

 

  1. 1.      Bericht des Obmannes

 

• Spendengütesiegel ist eingereicht. Ab nächstem Jahr muss der Einreichtermin genau eingehalten werden - die Überziehungsfrist wird nicht mehr genehmigt.

• Honorarkonsul Meixner veranstaltete wieder sein alljährliches Gartenfest und Erich Bürger und Jürgen Förster nahmen teil. Es konnten neue Kontakt geknüpft werden und Konsul Meixner sagte seine Unterstützung bei den Projekten im vollen Umfang zu.

• Erich Bürger hielt im Frühjahr einen Vortrag in der Handelsakademie in St. Pölten und die Schule brachte im Jahresbericht einen mehrseitigen Artikel mit Fotos.

• Senhor Joao Gomes Duarte teilte in einem Mail mir, dass die Probleme mit de mechanischen Werkstatt noch immer nicht gelöst sind.

• Bei der ADA wurde ein Förderungsantrag eingebracht. 26.500 € sollen für die Renovierung der Kindergärten aufgebracht werden. Mit dem Geld sollen bauliche Mängel behoben werden. Das Projekt soll, falls es genehmigt wird, von Margarete Bürger und Michaela Follner betreut werden.

• Eine internationale Delegation fährt im August nach Calheta und möchte unsere Projekte anschauen. Erich Bürger teilt Ihnen mit, dass niemand aus dem Verein vor Ort ist und Joao Gomes Duarte eine Führung durch die aktuellen Projekte übernehmen kann.

• Im Profil vom 26. Juli 2010 ab S. 56 ist ein Artikel über Kap Verde. Die Region Calheta de Sao Miguel wird darin erwähnt und die finanziellen Schwierigkeiten von Duarte.

 

  1. 2.      Kap Verde Reise 2010

 

• Das Plakat und die Zeitung müssen auf der Homepage gepostet werden - Follner

• Die Plakatierung der A1 Plakate wird am 9.08.2010 abends erfolgen - das 16 Bogen Plakat wird ebenfalls am 9. August erfolgen.

• Am 19. August um 19 Uhr werden im Calheta-Büro die Treffer vorbereitet - am 21. August ab 8 Uhr in die Grill-Ranch transportiert und im Pavillon aufgestellt. Erich Kosseg verfügt am 21. und 22. August über einen LKW.

• Die Preise werden dieses Jahr angehoben (Torte 1,90.-; Kuchen und Kaffee jeweils 1,50.-)

• An die Zeitungen der Region werden Artikel zum Calheta-Fest geschickt - Follner.

• Die T-Shirts (grün) werden am Fest um 25 € verkauft. Der Preis des Schmucks wird ad hoc entschieden. CDs 20 €. Kleider etc. werden am 21. August festgelegt.

• Bausteine: es werden 2500 gedruckt. Frage des zweiten Hauptsponsors neben der Grill- Ranch muss baldigst geklärt werden

 

  1. 3.      Allfälliges

 

• Die Sparta veranstaltet am 21. November 2010 (14-18 Uhr) einen Adventmarkt und hat dem Verein einen Stand angeboten. Verkauft werden da Strickwaren und Kerzen. Die Standgebühr beträgt 20 € und der Stand wird von Michaela Follner und Anita Hohlbaum betreut.